HeiMAX FS

Standardbasiert. Anpassbar. Einfach zu bedienen.

Anlage aufgebaut, Software installiert? Die berechtigte Kundenfrage „Funktioniert das jetzt auch richtig?“ wird mit HeiMAX FS schnell beantwortet. Das Softwaretool sorgt dabei nicht nur für einen reibungslosen Schritt-für-Schritt-Ablauf, sondern auch für eine vollständige Dokumentation des Prozesses. „HeiMAX FS ist der Beweis für unsere Kunden, dass unsere Softwarelösung zuverlässig arbeitet und für sie einen Gewinn auf ganzer Linie darstellt“, erläutert Michael Messerschmidt, Softwarechef bei HEITEC.

HeiMAX FS für viele Branchen

Ob für die Abnahme eines Schiffes oder zur Validierung einer neuen Software im Pharmabereich, ob im Anlagenbau oder in der Logistik, in der Energie- oder Automobilindustrie  –  das Assistenztool Heimax FS (FS steht dabei für „Funktions- und Abnahmetests“) kann branchenübergreifend überall dort eingesetzt werden, wo es darum geht, Prozesse strukturiert abzuarbeiten.

Früher war Papier

Schluss mit dem lästigen und langwierigen händischen Abhaken von Abnahmelisten. Funktionsanalysen sowohl von Maschinen und Anlagen als auch die Validierung von neu installierter Software oder wichtigen Updates können mithilfe des Assistenten einfach und schnell ablaufen.  „Das erfolgt häufig noch konventionell“, erklärt Messerschmidt, Leiter des Geschäftsfelds Software bei HEITEC. Das heißt: Auf den Vertragsdokumenten sind die Anforderungen gelistet, Hersteller und Kunde prüfen gemeinsam Punkt für Punkt und haken händisch ab. Mängeldokumentation und Offene-Punkte-Liste werden manuell erstellt und Termine zur Beseitigung vereinbart. Dann erst erfolgt die endgültige Abnahme.

Heute ist HeiMAX FS

Das kann Heimax FS effizienter: schnell, fehlerfrei und zuverlässig – mit Vorteilen für alle Ebenen eines Unternehmens:

Benutzerfreundlichkeit

hilft dem Techniker, der die Abnahme am Tablet durchführt.

mehr erfahren

Transparenz

hilft dem Projektleiter, der sein Team koordiniert und die Testungen organisiert

mehr erfahren

Kosteneffizienz

hilft dem Management, das die Personalplanung macht und Entscheidungen für die Zukunft trifft.

mehr erfahren

Und das geht so:

Alle Daten sind übersichtlich an einem Ort gespeichert und jederzeit abrufbar. Benötigte Daten zu einer Maschine, Anlage oder Software (z.B. Prozesszustände, Alarme, Konfigurationen) sind über das übergeordnete System (z.B. HeiMAX TPM, ePLAN) schnell generiert. Der Abnahme-, Funktions- oder Validierungstest selbst wird schrittweise übersichtlich abgearbeitet, der Anwender dabei benutzerfreundlich durch den Prozess geführt. Eingaben in Form von Audios, Videos oder Text sind jederzeit möglich. Die anschließende Analyse mit Offener-Punkte- oder Mängelliste, Analyse oder Statistik erfolgt zeitnah per Klick oder Touch. Erfahrungen bleiben so erhalten und unterstützen dabei, das System kontinuierlich zu optimieren.

Papierchaos bei Funktionstests und Softwarevalidierung?

Unser digitales Assistenztool HeiMAX FS ist da deutlich effizienter.

Stefan Lay

HeiMAX-FS-Entwickler
Menü