HeiMAX OPS

Mobiler Montageassistent. Smarte Montage für Ihre Maschinen

Der Aufbau einer Anlage als unübersichtlicher, zeitaufwändiger und kostenintensiver Prozess? Das war einmal. Unsere Softwarelösung macht Ihre Montage präzise und effizient.

Was ist HeiMAX OPS? 

HeiMAX Operations ist eine mobile Softwarelösung, die den Montageprozess von Maschinen und Anlagen unterstützt, verbessert und beschleunigt. Dabei handelt es sich um eine effiziente und kontinuierlich weiterentwickelte digitale Aufbauanleitung, mit der Ihre Montage planbar, zuverlässig und langfristig gewinnbringend wird. Das nutzt dem ganzen Unternehmen – dem Monteur, dem Montageleiter und dem Management.

Die Kollegen, die den Aufbau machen, sind begeistert,
denn sie haben entdeckt, dass ihre Erfahrung zählt! Mit
HeiMAX OPS geben sie ruckzuck vor Ort ihre Verbesserungsvorschläge
ins Tablet ein und bei der nächsten
Montage sind die schon berücksichtigt. Dadurch wird
der Prozess immer besser.

Christian Schmidt

Montageleiter

Was kann HeiMAX OPS?

  • Unmittelbare Kommunikation neuer Montageaufträge an alle beteiligten Ebenen
  • Bereitstellung aller notwendigen Daten auf einem Tablet (z.B. Bau-/Schaltpläne)
  • Schrittweise Führung des Nutzers von einer Aufgabe zur nächsten
  • Übersichtliche Montagelisten zum Abhaken und Ergänzen
  • Selbstständiger Aufbau einer Wissensdatenbank mittels direkter Eingabe von Text, Fotos und Videos
  • Automatische Generierung des Montageprotokolls per Touch (auch mehrsprachig)
  • Verbesserte und beschleunigte Kommunikation zwischen allen Ebenen
  • Kommunikation mit übergeordneten Systemen (z.B. SAP, CAD)
  • Paralleles Arbeiten mehrerer Monteure
  • Plattformunabhängig (Android, iOS) und flexibel erhältlich (als Standalone, Collaborative und Client-Server-Variante)

Wem nutzt HeiMAX OPS?

Dem Monteur.

Er arbeitet mit innovativer Technik und

  • hat alle Daten übersichtlich strukturiert auf einem handlichen Gerät.
  • wird fehlerfrei Schritt für Schritt durch den Montageprozess geführt.
  • erhält Sicherheit durch die optimierte Aufbauroutine und die Nutzerführung.
  • dokumentiert und verbessert den Prozess durch eigenen Input (z.B. Text, Fotos, Videos).
  • generiert das Protokoll mühelos per Touch.

Dem Montageleiter.

Er kann vorausschauend planen und seine Terminvorgaben einhalten, denn er

  • hat den aktuellen Überblick über die laufenden Prozesse seiner Mannschaft.
  • kann seine Crew effizient koordinieren.
  • spart bis zu 30 % Zeit bei der Montage von Anlagen.
  • verkürzt durch kollaboratives Arbeiten Montagezeiten bei großen Linien.
  • bekommt zeitnahes Online-Reporting mit einheitlichen Montageberichten.
  • begegnet Termindruck durch Dokumentation offener Punkte für die Fertigstellung vor Ort.
  • kann sekundenschnell Übersichten oder Fehlerlisten generieren.
  • kann jederzeit übergeordnete Prozesse anordnen (z.B. Bauplan aktualisieren) und
  • damit den Serviceprozess kontinuierlich optimieren.

Dem Manager.

Auf dem Weg Richtung Industrie 4.0 arbeitet er gewinnbringend, denn er

  • spart Zeit, Kosten und Ressourcen.
  • begegnet dem wachsenden Zeitdruck auf dem Markt mit effizienten Montageprozessen.
  • garantiert seinen Kunden einen fehlerfreien, termingerechten und qualitativ hochwertigen Maschinenaufbau.
  • sorgt für einen schnelleren Time to Market durch bis zu 30 % reduzierte Montagezeiten.
  • kann Daten für QM-, Evaluierungs- und Validierungsprozesse gefiltert auswerten.
  • behält Erfahrung und Know-how der Mitarbeitenden langfristig im Unternehmen.
  • sorgt für zufriedene Kunden.

Was noch?

Wir unterstützen Sie von der Beratung über die Implementierung bis hin zur Betreuung nach der Installation. Das Erscheinungsbild auf dem Display kann bezüglich Logo, Farben, Schrift nach Ihren Vorgaben individuell angepasst werden. Das System wird von uns regelmäßig  weiterentwickelt und verbessert: Ein- bis zweimal im Jahr stellen wir Ihnen Updates mit optimierten oder neuen Funktionen zur Verfügung.

Menü