Service schafft Zukunft

Alle reden von Industrie 4.0, intelligenten Lösungen, automatisierten Prozessen. Sie möchten es in die Tat umsetzen? Fangen Sie beim Thema Wartung Ihrer Anlagen an, denn: vordergründig kostet Wartung Geld, Zeit und Ressourcen. Mit der mobilen Softwarelösung HeiMAX wird Ihre Instandhaltung planbar, zuverlässig und langfristig gewinnbringend.

Mit HeiMAX haben wir unsere Produktionsprozesse optimiert. Seitdem gibt’s bei uns keine ungeplanten Wartungskosten mehr.

Alexander Krüger

Manager

Gewinnen durch HeiMAX

 

Stellen Sie sich vor, Ihre Wartungsabteilung ist bis zu 40 Prozent schneller fertig als bisher; trotzdem sind die Wartungsarbeiten dank des innovativen Softwaretools effizienter, sodass Ihre Maschinen länger halten. Auch weniger gut ausgebildetes Personal kann die Arbeit zuverlässig und zeitnah ausführen. Alle Informationen werden digital und zentral gespeichert, können aber jederzeit gefiltert ausgewertet werden. Statistiken oder Übersichten? Sind per Knopfdruck sekundenschnell generiert. Das Know-how und die Erfahrung langjähriger Mitarbeitender bleibt Ihrem Unternehmen auch nach deren Ausscheiden erhalten.

Mit HeiMAX haben Sie ein Produkt „Made in Germany“ eines zukunftssicheren Unternehmens, das langjährige Erfahrung sowohl im Maschinen- und Anlagenbau als auch in der Softwareentwicklung mitbringt. Schließlich soll Ihre Anlage ja rentabel bleiben.

Ganzheitlich denken

 

Qualitätsmanagement, Evaluierungs- und Validierungsprozesse? Werden anhand gespeicherter und schnell abrufbarer Daten zuverlässig durchgeführt. Anlagen können wesentlich früher wieder in den laufenden Betrieb übergehen; gleichzeitig haben sie eine längere Lebensdauer durch kompetente Wartung. Das spart Zeit und Kosten – Ihnen und Ihren Kunden. Der Wartungsprozess wird kontinuierlich optimiert und damit zunehmend effizienter. Das zahlt sich aus.

Ihnen liegen Themen wie Schnittstellenmanagement oder Datensicherheit am Herzen? Wir beraten Sie gerne und entwickeln zusammen mit Ihnen die für Ihr Unternehmen optimale Lösung. Zukunftsmusik? Nicht bei uns.

Menü